← Spielplan

Genügend Karten reservierbar

Tickets für diesen Termin reservieren

Montag, 17.9.2018 20.15 Uhr

GWSW - Folge 118: "Männerschmerzen"

Unsere Weddinger Männer müssen jetzt ganz tapfer sein: Sie leiden unter Männerschmerzen. So sieht sich Ahmed Ölgür zum ersten Mal in seinem Leben allein mit der Bewirtschaftung des eigenen Haushalts konfrontiert, da seine Schwägerin Hülia sich beruflich selbstständig gemacht und nun keine Zeit mehr für die Familie hat. Zu allem Überfluss zweifelt seine Nichte Esra auch noch offen seine haushälterischen Fähigkeiten an. Der Prenzlberger Architekt Volker Lei bastelt derweil an seiner eigenen Selbstständigkeit, zusammen mit einer neuen Businesspartnerin. Seine Frau Lore Lei macht ihm diesen Schritt madig, da sie ihm völlig unbegründet eine Affäre mit ‚der Neuen‘ andichtet. Polizist Hermann Schneider ist hingegen wieder Single. Seit seine große Liebe Ulla Schmidt ihn verlassen hat, leidet er unter Liebeskummer, der allmählich in Wut umschlägt. Wie passend, dass Ullas Tochter, die Punkerin Ratte, gerade Sozialstunden bei ihm in der Parkraumbewirtschaftung ableisten muss ...

 

Buch: Cynthia Buchheim

Regie: Alexandra Marinescu-Lang

Mit: Cecilia Hafiz, Noemi Dabrowski, Julia Franzke, Robert F. Martin und Ryan Wichert


 

Neue Kartenpreise ab 1. September 2018

Nach stabilen Kartenpreisen über viele Jahre müssen wir, um weiter unseren Theaterbetrieb aufrecht erhalten zu können, für Karten unserer Vorstellungen  ab 1.  September 2018 unsere Preise erhöhen.

Allen, die ihre Karten im Vorverkauf erwerben, gewähren wir einen Vorteil von 2 € statt bisher 1 €.


Unsere neuen Kartenpreise ab 1.  September 2018  sind:

An allen Tagen außer sonntags:

Regulär:                      19 € im Vorverkauf, 21 € an der Abendkasse.

Ermäßigt:                   14 € im Vorverkauf, 16 €  an der Abendkasse.

Sozialtickets:                8 € im Vorverkauf, 10 € an der Abendkasse.

 

Unsere Kartenpreise am Sonntag (=TheaterSparTag):

Regulär:                        15 € im Vorverkauf, 17  € an der Abendkasse.

Ermäßigt:                      12 € im Vorverkauf, 14 € an der Abendkasse.

Sozialtickets:                  8 € im Vorverkauf, 10 € an der Abendkasse.