Cathrein_homepage.jpg
Foto: Barbara Ködel

Cathrein Unger

Hatte ihr erstes Engagement mit 15 am Theater an der Parkaue in Berlin. Ihren Abschluss an der Schauspielschule machte sie in Zusammenarbeit mit Frido Solter. Momentan absolviert sie neben der Schauspielerei ihr Studium der Literatur- und Medienwissenschaft an der Humboldt Universität und ist aktuell in der Berliner Solo-Show „Goldelse glänzt“ zu sehen http://www.berlinsbeste.net/. Cathrein engagiert sich bei Theater.Macht.Staat und spielt Rollen von der Diva bis zur Wissenschaftlerin http://theaterstaat.com/protagonistenschau/.

Ihr vorheriges Engagements war am Sommertheater in Dresden und Waren, doch ihr Herz schlägt für Berlin.

Seit der Westernkomödie „Im wilden Wedding“ ist sie nun auch bei uns zu sehen und fühlt sich als böse Sheriffsgehilfin Franka sichtlich wohl. Außerdem spielt sie Tusnelda Weinstöckl, die ein Schienennetz durch „Wild Wedding“ ziehen will.